• Manchmal muss man die Augen schließen, um klarer sehen zu können.

    (Arabisches Sprichwort)

MENTORIN

Wie gelingt mein Leben? Was macht mein Leben lebenswert? Wie habe ich ein erfülltes Leben?
Was ist für mich das Wichtigste im Leben? Bin ich mir gut? Will ich wirklich leben?

Eine dieser Fragen begegnet fast jedem von uns irgendwann einmal.
Die Antworten zeigen sich in den wesentlichen Themen:
Sinnsuche, Sinnfindung, wert- und sinnvolles Leben.
Sie machen ein erfülltes, gelingendes und lebenswertes Leben aus.

Als Mentorin arbeite ich mit Ihnen in Einzel- oder Paargesprächen. Ein besonderer Bereich ist für mich das Arbeiten mit Eltern und Kindern.
Ich setze dabei in erster Linie auf das sinn- und wertorientierte Gespräch sowie die Möglichkeiten des Intuitions- und Bewusstseinstrainings.

Lesen Sie als Eltern – und auch als Großeltern – bitte mehr unter Autorin und Buch.

Bei Lebens- und Sinnkrisen.

Selbstzweifel, Ängste, Trauer, Probleme im Beruf oder in der Partnerschaft, Verlust eines geliebten Menschen … Es gibt viele Gründe für eine persönliche Krise. Um sie aufzulösen, brauchen wir die Antworten auf drei Fragen: Wie bin ich geworden? Wer bin ich geworden? Wer könnte ich sein?

Für Erwachsene.

Ja zum Leben sagen. Ja zu mir selbst sagen. Mein Original finden und leben. Das sind wesentliche Aufgaben für uns Erwachsene, um gestärkt und mutig durchs Leben zu gehen und verwurzelt zu sein, um loslassen zu können und zu vertrauen. Das ist herausfordernd, aber sicher nicht unmöglich. Denn wie sagt doch Prof. Dr. Uwe Böschemeyer so ermutigend: „In jedem Menschen lebt ein ursprüngliches Bild seiner selbst, das darauf wartet, erkannt zu werden und endlich leben zu dürfen.“

 

Für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Junge Menschen brauchen Führung und Förderung, sie brauchen Vertrauen und Selbstvertrauen. Sie sollen ihre Stärken erkennen und einsetzen. Und sie sollen lernen, ihre Grenzen aufzuzeigen, damit z. B. Mobbing oder ausgenutzt werden keine Chance haben. Dafür arbeite ich mit den Methoden der WOP (Wertorientierte Persönlichkeitsbildung) und des Intuitions- & Bewusstseinstrainings.

In meinem Buch Lena und Lorenz. Das Abenteuer, sich selbst zu entdecken lesen und erleben Sie mit Ihren Kindern, wie sie es schaffen, groß zu werden.
Ganz nach dem Motto: „Willst Du es, dann kannst Du es …!“

Ria Stallinger | Mentorin für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung – WOP® | Hilfberg 15 | A-5310 Mondsee | +43 664 8149775 | office@riastallinger.com